«Spinnen im Neuthal» – und anderswo.

Wandzeitung – von Adrian Ramsauer, 9. September 2017
…Und damit wäre das Spinnen anderswo abgehandelt und wir kommen aufs Neuthal zu sprechen. Dort wird im ursprünglichen Sinne des Wortes gesponnen. Das alte Spinnerei Ensemble samt Museumsbahnbrücke kommt zauberhaft illuminiert daher. Adolf Guyer-Zeller, der Tösstaler Industrielle, spinnt seine Visionen in Form von Dialogen … Mehr>

Nachtzug ins Ungewisse

Zürcher Oberländer / Landbote – von Rico Steinemann, 25. August 2017
Das Freilichtspiel «Spinnen im Neuthal» feierte gestern Abend eine gelungene Première. Per Dampfbahn reisen die Zuschauer von Bauma nach Bäretswil, wandern durch das Industrieareal Neuthal und erleben den Arbeiteralltag des 19. Jahrhunderts. Mehr>

«UNGLAUBLICHE, FANTASTISCHE VISIONEN»

Regio Zürioberland – von Martina Gradmann, 24. August 2017
Adolf Guyer-Zeller war ein vielseitiger Mann, der die Region mit zahlreichen industriellen
Einrichtungen geprägt hat. Im Freilicht-Spektakel «Spinnen im Neuthal» wird die Landschaft
zur Bühne und die Zugwaggons zu Logenplätzen.
 Mehr>

An den Fäden des Schicksals

Kulturtipp – von Cordelia Kreft, 15. August 2017
Im Spätsommer walten Göttinnen, Ritter und Fabrikanten im Zürcher Oberland. Die Inszenierung „Spinnen im Neuthal“ von der Organisation T_Raumfahrt ist ein aussergewöhnliches Freilichtspektakel voller Überraschungen. ©www.kultur-tipp.ch Mehr>

Feilichtspektakel bekommt letzten Schliff

Zürcher Oberländer – von Christina Peege, 20. Juli 2017
Eine Dampfbahn, Schauspieler und jauchzende kostümierte Reiterinnen. Die Proben des Freilicht-Theaters „Spinnen im Neuthal“, das am 24. August Premiere feiert, sind derzeit in vollem Gange. Mehr>

Guyer-Zellers hier und da und dort

PfäffikerIn – von hjk 22 Uhr
Ende August 2017 inszeniert der eigens für das Vorhaben gegründete Verein «Spinnen im Neuthal» an 15 Abenden ein Freilichterlebnis der besonderen Art. Die Besucher erleben eine Dampfbahnfahrt von Bauma nach Bäretswil und zurück. Mehr>

Freilichtspiel auf den Spuren Guyer-Zellers

Zürcher Oberländer – von Anna Elisabeth Guhl  Uhr
6000 Personen sollen im kommenden Spätsommer auf den Spuren von Adolf Guyer-Zeller wandeln. Die Organisatoren von «Spinnen im Neuthal» haben am Donnerstag, 1. Dezember, ihr Projekt vorgestellt. Mehr>

Share this Page: